Sunshinesmile

Sunshinesmile ist ein neueres Alignerprodukt für kleine Korrekturen der Frontzähne. Die Innovation von Sunshinesmile ist, dass es ohne Arzt direkt von der Firma an die Patienten verkauft wird. Die Patienten erhalten ein Abdruckset und nehmen sich selbst Abdrücke, erhalten einen Entwurf des Behandlunsgergebnisses und bestellen dann die Aligner, die sie sich selbst einsetzen. Am Ende der Behandlung können sie bei Sunshinesmile herausnehmbare Retainer bestellen, um das Ergebnis zu stabilisieren. Ob die Patienten mit ihrer Diagnose und therapie wirklich gut fahren? Das mag im Einzelfall funktionieren, aber wird sich doch oft genug rächen. Wer macht die oft notwendige Schmelzreduktion? Wer entscheidet über Zahnextraktionen? Wissen die Patienten wirklich genug, um eigenverantwortlich kieferorthopädische Behandlungen durchführen zu können? Wir werden sehen, ob sich dieses Produkt am Markt bewährt – und ob es rechtlich Bestand haben wird, denn Heilbehandlungen dürfen in Rechtsstaaten normalerweise nur von autorisiertem Personal durchgeführt werden. Do-it-yourself-Kieferorthopädie dieser Art wird auch in Großbritannien von den Firmen Straight Teeth Direct and Your Smile Direct angeboten.

www.sunshinesmile.de

Kritische Gedanken zur do-it-yourself-Kieferorthopädie:

kevinobrienorthoblog.com/do-it-yourself-orthodontics
kevinobrienorthoblog.com/do-it-yourself-orthodontics-revisited-invisalign-and-smile-direct-club/
www.zm-online.de/usa-aligner-therapie-zum-selbermachen/