Häufige Fragen

aus dem Bereich der Kieferorthopädie

Finden Sie hier Antworten

von Dr. Henning Madsen

Müssen aus kieferorthopädischen Gründen Zähne gezogen werden?

Der Erhalt aller Zähne während der kieferorthopädischen Behandlung ist ein für uns vollkommen verständlicher Wunsch. Grundsätzlich könnte man auch jede kieferorthopädische Behandlung ohne Zähneziehen durchführen, was aber ganz vom Platzmangel abhängig ist. Die meisten unserer Patienten weisen einen Platzmangel der Frontzähne auf. Bis ca. 5mm Platzmangel ist es meistens unproblematisch, ohne Zähneziehen zu behandeln, darüber […]

Wie lange dauern kieferorthopädische Behandlungen?

In der Kieferorthopädie wird unterschieden zwischen der aktiven Behandlung, während der die Zähne bewegt werden, und der anschließenden Retentionsphase, in der die Zähne in ihren neuen Positionen gehalten werden. Sprechen Kieferorthopäden von der Behandlungsdauer, ist normalerweise allein die aktive Behandlungszeit gemeint. Die Dauer der aktiven Behandlung hängt von der Behandlungsaufgabe ab. Lediglich zwei gedrehte Schneidezähne […]

Alternativmedizin in der Kieferorthopädie

Die Alternativmedizin erfreut sich besonders in akademisch gebildeten Kreisen zunehmender Beliebtheit. Zweifellos können viele gesundheitlichen Störungen mit alternativmedizinischen Verfahren günstig beeinflusst werden, und selbst wenn sich hinter diesen oft verblüffenden Wirkungen meistens nichts anderes als der gute, alte Placeboeffekt und die „Droge Arzt“ verbergen – dagegen ist wirklich nichts einzuwenden. In der Kieferorthopädie ist aber […]