Myobrace

Myobrace ist eine ganze Reihe einfacher, präfabrizierter Zahnspangen, die einem Positioner ähnlich sehen. Sie werden seit 2010 mit zunehmendem Druck vermarktet und sollen vor allem für – grundsätzlich fragwürdige – Frühbehandlungen geeignet sein. Brauchbare Studien für ihren Nutzen liegen bis heute nicht vor, so dass hier große Zurückhaltung angebracht ist. Ein großer Nutzen ist von diesen simplen Apparaten nur für zwei Parteien zu erwarten – den Hersteller und den verabreichenden Arzt. Der Patient sollte sich nicht Hoffnungen auf große therapeutische Gewinne hingeben. Tip: Finger weg von diesen Apparaten!