Verschiedene Brackets

Ausführlich erklärt und fachlich bewertet

Stealth Bracket (American Orthodontics)

Das Stealth-Bracket ist die zweite Generation der lingualen Brackets von American Orthodontics. Stealth ist ein sehr einfach konstruiertes Bracket, mit dem Rotationen und Torque ohne weitere Hilfsmittel schwierig zu erreichen sind. Dafür hat es ein zusätzliches vertikales Slot, in dem verschiedene mechanische Hilfselemente eingesetzt werden können.

Damit sind allerdings die Vorteile einer einfachen Konstruktion wieder verloren. Aus diesen Gründen dürfte das Stealth-Bracket hauptsächlich für die Korrektur kleiner bis mittlerer Abweichungen der Frontzähne geeignet sein.

Es lassen sich kaum Artikel über mit Stealth behandelte Patienten finden, und auch eine Recherche im Web bringt kaum Spuren dieses Produkts. Über weitere Vor- und Nachteile sind daher momentan keine Aussagen möglich. Es steht zu vermuten, dass das Stealth-Bracket nur wenig Verwendung findet, wofür auch die dürftigen Informationen auf der Website des Herstellers sprechen.

Web: www.americanortho.com/cosmetic-stealth.html

Aktuelles

Kieferorthopädie unter der Corona-Pandemie

Bei zahnärztlichen Behandlungen kommen sich die Atemwege von Patienten und medizinischem Personal unvermeidlich sehr nahe. Aus diesem Grund wurde zunächst befürchtet, dass zahnärztliche und kieferorthopädische Behandlungen

weiterlesen

Kontaktformular

Schreiben Sie uns in Mannheim