Yes, we scan: der iTero-Intraoralscanner in unseren Praxen!

Seit November 2018 stehen in beiden Praxen in Mannheim und Ludwigshafen iTero®-Intraoralscanner von Invisalign zur Verfügung. Der iTero-Scanner ermöglicht das Ersetzen klassischer Abdrücke mit Abdrucklöffeln und Abdruckmassen durch einen simplen Scan der Zähne und Kiefer. Das Scannen beider Kiefer und eine digitale Bissnahme dauern mit knapp 10 Minuten etwa so lang wie eine Abformung mit Silikonabformmassen, sind aber wesentlich komfortabler für die Patienten und genau so präzise! Die gewonnenen Daten können über das Web in Sekundenschnelle in die ganze Welt verschickt werden, was gerade bei Invisalign mit seinen Produktionsstätten in Mittelamerika ein weiterer Vorteil ist.

Große Freude: der erste Scan mit dem neuen iTero-Scanner

Große Freude: der erste Scan mit dem neuen iTero-Scanner

Ein besonders Merkmal des itero-Scanners ist die Möglichkeit, auf Knopfdruck in Minutenschnelle eine Ergebnissimulation zu erzeugen, die man am Bildschirm betrachten und auf Wunsch den Patienten sofort zusenden kann, z.B. auf das Mobiltelefon. Wer den iTero-scanner im Einsatz sieht, ist fast immer begeistert – genau wie wir von unserem Einstieg in die digitale Kieferorthopädie der Zukunft!

Faszinierend: die iTero-Ergebnissimulation

Faszinierend: die iTero-Ergebnissimulation

Leserbrief zur Bedeutung randomisierter, kontrollierter Studien in der Kieferorthopädie

Leserbrief zur Bedeutung randomisierter, kontrollierter Studien in der Kieferorthopädie, Zahnärztliche Mitteilungen 2018, Bd. 118, Heft 15/16; S. 8-9

Leserbrief lesen (PDF)

Das Damon-Bracket – Ein Review

Jahrelang wurde das Damon-Bracket als bahnbrechendes Produkt, das eine Zeitenwende in der Kieferorthopädie eingeläutet hat, in den Markt gedrückt. Nach einigen Dutzend Qualitätsstudien über dieses Bracket wissen wir inzwischen, dass bis auf die Zeitersparnis im Zahnarztstuhl kein einziger der behaupteten Vorteile nachweisbar ist: in dieser Übersichtsarbeit werden die wesentlichen klinischen Studien vorgestellt und diskutiert. Die vielen großen Worten um das „Damon-System“ erweisen sich als großer Bluff. Als beschämend für die ganze Branche erscheint jetzt, dass die windigen Aussagen der Herstellerfirma jahrelang unkritisch übernommen worden sind.

Das Damon-Bracket – Ein Review (PDF)
Informationen aus Orthodontie und Kieferorthopädie 2018, Bd. 50, S. 135-139

Dr. Madsen im SWR-Fernsehen am 06.06.2018

Dr. Madsen im SWR-Fernsehen am 06.06.2018 zur Überversorgung in der deutschen Kieferorthopädie

zum Video

Artikel in der Welt am Sonntag

SPANGEN – nicht alles, was glänzt, ist gut

Artikel über Kieferorthopädie in der Welt am Sonntag vom 13.05.2018

zum Artikel (PDF)