Menü

Weiterbildung

Um in der Kieferorthopädie in Diagnostik und Therapie immer den aktuellsten Stand zu garantieren, bedarf es lebenslanger, ständiger Weiterbildung. In der Praxis stehen deshalb 14 Fachzeitschriften zur Verfügung und werden regelmäßig gesichtet. Besonders interessante wissenschaftliche Artikel werden über den internen Verteiler ausgetauscht und diskutiert. Zu den Archiven der abonnierten Zeitschriften haben wir als Abonnenten kostenlosen Internetzugang, was eminent wichtig ist, so bald man etwas Fachliches recherchieren will. Links zu einigen dieser Zeitschriften finden Sie im Menupunkt „Service“  unter „Kieferorthopädie-Links“.

Die wichtigsten Neuerscheinungen der internationalen Fachbücher werden regelmäßig angeschafft und durchgesehen. So viel Literaturnutzung gibt es in kaum einer anderen Praxis in Deutschland, und selbst an unseren Universitätskliniken ist dies eher die große Ausnahme. Unser Ziel ist nicht weniger als die Integration des weltweiten Fachwissens unter einem Dach und seine ständige Aktualisierung, und dafür leisten wir diesen hohen Einsatz.

Einige unserer Fachzeitschriften
Einige unserer Fachzeitschriften
Eine Auswahl aktueller Fachbücher
Eine Auswahl aktueller Fachbücher

Neben dem Sichten der Literatur werden für alle Ärzte zwischen zehn und zwanzig Arbeitstage jährlich für Kongresse und Kurse reserviert. Ständige Weiterbildung ist aber nicht nur von den Ärzten, sondern von allen Mitarbeitern der Praxis gefordert. Wir beschäftigen nur speziell ausgebildete Zahnarzthelferinnen, die deshalb auch kieferorthopädische Assistentinnen heißen. Für sie stehen ebenfalls Fachliteratur und regelmäßige Kurse zur Verfügung. Auch der Zahntechniker, mit dem wir zusammenarbeiten, bildet sich ständig weiter, um über neue Materialien und technische Verfahren auf dem Laufenden zu sein.

Online-Zugang zu allen Zeitschriften ist am Wichtigsten
Online-Zugang zu allen Zeitschriften ist am Wichtigsten

Aktuelles

Dr. Madsen im Stern vom 18.07.2019

Im Mitte Juli erschienen Nachrichtenmagazin Stern erschien ein längerer Artikel, der sich kritisch mit der kieferorthopädischen Versorgung in Deutschland auseinandersetzte. Es geht wie immer um die

weiterlesen

Kontaktformular

Schreiben Sie uns in Mannheim

Kontaktformular

Schreiben Sie uns in Ludwigshafen

Online-Terminvereinbarung

In welcher Praxis möchten Sie einen Termin vereinbaren?