Modernste Technik

Maximaler Komfort für unsere Patienten

Praxis auf dem neuesten Stand

Die moderne Praxisausstattung unserer Praxis in Mannheim erlaubt höchste Qualität bei der Diagnose und der Behandlung sowie maximalen Komfort für unsere Patienten.

Durch voll vernetzte Computersysteme sind alle Patientenfotos, Röntgenbilder, 3D-Scans und die Kartei an jedem Arbeitsplatz abrufbar. Da wir mit vielen diagnostischen Fotografien und digitalen Röntgenbildern arbeiten, sind an allen Arbeitsplätzen große, hochauflösende Bildschirme installiert. Überall können unsere Kieferorthopäden die Bilder den Patienten zeigen und in der Beratung und Behandlungsplanung nutzen. Dafür verwenden wir die weltweit führende Kieferorthopädie-Software QuickCeph (www.quickceph.com).

Die Digitaltechnik unserer Röntgengeräte hält die Strahlenbelastung unserer Patienten gering, liefert Ergebnisse in Sekundenschnelle und arbeitet komplett ohne Chemie und Verbrauchsmaterialien, also maximal umweltverträglich.

Seit Dezember 2018 verfügen wir  in Mannheim über einen Intraoralscanner für die digitale Abdrucknahme, so dass wir nicht mehr auf traditionelle Abdrücke mit Abdrucklöffeln und Abformmasse angewiesen sind. Unsere iTero-Scanner ermöglichen in der gleichen Zeit wie klassische Abdrücke die Herstellung präziser Datensätze, die sofort am Bildschirm betrachtet und zur Verarbeitung an Dentallabors oder an Invisalign versendet werden können. Zentnerschwere Archive mit Gipsmodellen wird es irgendwann also gar nicht mehr geben. Das Scannen der Zähne mit 3D-Scannern direkt im Mund wird langfristig wahrscheinlich die traditionelle Abdrucknahme mit Abdrucklöffel und Abformmasse ersetzen. Leider kann der 3D-Scan bei gesetzlich versicherten Patienten bis heute nicht abgerechnet werden, so dass die Technik bislang nur bei Privatpatienten und Selbstzahlern eingesetzt werden kann.

Ein einladendes Ambiente mit freundlich gestalteten Räumen trägt seinen Teil zu einer angenehmen Behandlung bei. In unserer Praxis werden die Räume durch viel Kunst an den Wänden geprägt. Alle Praxisräume sind vollklimatisiert, damit wir auch in der warmen Jahreszeit entspannt arbeiten können. Gutes Licht und ein harmonisches Farbkonzept gehören ebenfalls dazu. Gute Kieferorthopädie geht eben am besten in einer guten Umgebung!

Auch dort, wo unsere Patienten es nicht sehen, wird modernste Technik eingesetzt: in der Praxishygiene, besonders bei der Wasseraufbereitung, im Sterilisationsbereich, und in unserem Labor.

Das zertifizierte Qualitätsmanagement unserer kieferorthopädischen Praxis in Mannheim stellt sicher, dass alle Behandlungsschritte nach konstanten Vorgaben und mit absoluter Nachvollziehbarkeit erfolgen.

 

Aktuelles

Kieferorthopädie unter der Corona-Pandemie

Bei zahnärztlichen Behandlungen kommen sich die Atemwege von Patienten und medizinischem Personal unvermeidlich sehr nahe. Aus diesem Grund wurde zunächst befürchtet, dass zahnärztliche und kieferorthopädische Behandlungen

weiterlesen

Kontaktformular

Schreiben Sie uns in Mannheim