Dr. Henning Madsen

Ihr Kieferorthopäde bei Lampertheim

Kieferorthopäde bei Lampertheim

Ihr Kieferorthopäde Dr. Henning Madsen begrüßt Sie herzlich in der Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie in Mannheim!

Standort und Anreise

Unsere Praxis für Kieferorthopädie finden Sie im Stadtquartier Q6/Q7 in der Mannheimer Innenstadt. Sie können von der überdachten Passage der Hausnummer Q7.3 direkt zu uns gelangen. Für unsere Patienten aus der Umgebung von Mannheim, zum Beispiel aus Lampertheim, sind wir sehr gut mit dem Auto und dem ÖPNV erreichbar.

Mit dem Auto gelangen Sie von Lampertheim über die B44 zu uns. Sie sind etwa in 25 Minuten bei uns. Sie können bequem einen der Parkplätze im Parkhaus Q6 Q7 nutzen. Von dort gelangen Sie am schnellsten mit dem Fahrstuhl „Am Münzplatz“ zu unserer Praxis für Kieferorthopädie im 2. Obergeschoss des Gebäudes.

Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir gut von Lampertheim aus zu erreichen. Von Lampertheim nach Mannheim sind Sie in etwa 15 Minuten mit der Regionalbahn am Mannheimer Bahnhof. Innerhalb der Stadt  können Sie die Straßenbahnlinien 2, 3, 4 und 6 nehmen. Sie halten an der nahen Haltestelle Strohmarkt auf den Planken. Die Linie 5 hält an der Haltestelle Rosengarten am Ring. Vorteilhaft ist für Sie, dass die Busse und Straßenbahnen kurz getaktet sind. Sie verkehren im 20-Minuten-Takt in der Mannheimer Innenstadt.

Beratungsgespräche in der Praxis in Mannheim

Das Team unserer Mannheimer Kieferorthopäden legt sehr viel Wert darauf, Ihnen und Ihren Kindern eine faire Beratung über kieferorthopädische Behandlungsmöglichkeiten zu bieten. Wir sehen die Behandlung in unserer Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie als wahlweise mögliche Verbesserung körperlicher Zustände, in dem Falle der Zähne und Kiefer.

Unserer Erfahrung nach liegen tatsächliche medizinische Indikationen (Heilanzeigen) für eine Behandlung beim Kieferorthopäden lediglich bei 5 bis 10 Prozent jedes Jahrgangs vor.

Im Rahmen der Beratung berücksichtigen unsere Mannheimer Kieferorthopäden selbstverständlich Ihre persönlichen Wünsche hinsichtlich der bevorstehenden Therapie. Natürlich stehen dabei Funktionalität und Ästhetik gleichermaßen im Fokus.

Unser Praxis-Konzept in Mannheim südlich von Lampertheim ist derart konzipiert, dass wir die bestmögliche Harmonie aller beteiligten Strukturen, der Zähne, des Zahnhalteapparates, der Muskulatur, der Kiefergelenke und des Gesichts, mit unserer Behandlung erzielen.

Mundgesundheit: Wichtige Voraussetzung vor der Behandlung beim Kieferorthopäden

Mundgesundheit ist das A und O. Deshalb schauen wir, bevor wir mit Brackets und Bögen arbeiten, wie es darum bestellt ist.

Der Zustand des Zahnhalteapparates (Parodont) ist dabei von besonderer Bedeutung. Hier sind vor allem mögliche Entzündungen zunächst einzudämmen. Eine enge Kooperation mit Ihrem Hauszahnarzt ist sinnvoll.

Ihre Behandlung beim Kieferorthopäden in Mannheim: Detaillierte Planung und effiziente Umsetzung

Für unser Mannheimer Team ist es wichtig, Ihnen eine effiziente und möglichst kurze kieferorthopädische Behandlung anbieten zu können. Wichtige Bausteine sind hierbei eine sehr gut durchdachte Planung sowie eine gewebeschonende Arbeitsweise. Dafür kommen bei uns in Mannheim bei Lampertheim  modernste Zahnspangen und Techniken zum Einsatz, bei gleichzeitiger systematischer und aufmerksamer Vorgehensweise.

Die Behandlungsdauer ist ein wichtiger Faktor, den unsere Kieferorthopäden vor Behandlungsbeginn auf den Monat festlegen. Im Vergleich sind unsere Behandlungszeiten in der Regel etwa halb so lang wie in den übrigen Praxen in Deutschland.

Wichtiger Bestandteil unserer Diagnostik in Mannheim im Umkreis von Lampertheim ist die Dokumentation aller Behandlungen mit digitalen Fotografien (Portraits und Zahnfotos), die zum einen dem Patienten als Anschauungsmaterial dienen, zum anderen nach abgeschlossener Therapie ausgehändigt werden. Der Vorher-Nachher-Vergleich lässt sich so sehr gut nachvollziehen.

Neben der Behandlung mit festsitzenden Zahnspangen bieten wir unseren Patienten auch eine nahezu unsichtbare kieferorthopädische Behandlung mit der Lingualtechnik an. Wir haben Erfahrung damit seit 1999. Darüber hinaus setzen wir seit 2001 transparente Schienen (Aligner) des Invisalign®-Systems (*) für eine besonders dezente Zahnfehlstellungskorrektur ein.

Manchmal ist gar keine komplette Zahnspange notwendig, um Veränderungen der Zahnstellung zu erreichen. Dann setzen wir kieferorthopädische Mini-Implantate ein. Sie haben sich seit 20 Jahren bereits sehr gut bewährt. Unser Kieferorthopäden-Team bringt sehr viel Erfahrung in diesem Bereich mit.

Ein dauerhaft stabilisiertes Behandlungsergebnis erzielen Kieferorthopäden mit sogenannten Retentionsapparaturen. Die Retentionsphase kann von wenigen Monaten mit einer herausnehmbaren Zahnspange bis zum lebenslangen Tragen eines festsitzenden Retainers reichen.

Sie kommen aus Lampertheim und möchten sich wegen einer möglichen kieferorthopädischen Behandlung in Mannheim beraten lassen? Rufen Sie uns gerne an oder buchen Sie ganz einfach einen Online-Termin.

 

Weitere Informationen stellen wir Ihnen hier zur Verfügung:

die-zahnspange.org
das-kiefergelenk.org
die-lingualtechnik.de
aligner-info.de
madsen-kids-teens.de

(*Produktinfo: Invisalign, das Invisalign Logo und iTero sind Handelsmarken der Firma Align Technology Inc. und registriert in den USA und anderen Ländern).

Aktuelles

Kieferorthopädie unter der Corona-Pandemie

Bei zahnärztlichen Behandlungen kommen sich die Atemwege von Patienten und medizinischem Personal unvermeidlich sehr nahe. Aus diesem Grund wurde zunächst befürchtet, dass zahnärztliche und kieferorthopädische Behandlungen

weiterlesen

Kontaktformular

Schreiben Sie uns in Mannheim